Wie kommen die Berichte der Jugendfeuerwehr Inden zustande?

Wie Sie vielleicht schon in einigen Beiträgen gesehen haben, gibt es in der Jugendfeuerwehr Inden eine sogenannte Mediengruppe.

Hier stellen wir uns einmal kurz vor:

Unsere Aufgabe in der Jugendfeuerwehr besteht darin, Beiträge über besondere Übungsereignisse, Veranstaltungen oder sonstige Aktivitäten zu verfassen und Ihnen so die Arbeit der Jugendfeuerwehr Inden näher zu bringen.

Unsere Gruppe besteht aus 5 Jugendlichen: Jonas Beginn, Christian Hansen (Inden/Altdorf), Alexander Esser (Lucherberg), Leon Becker und Julian Spiegelmacher (Frenz). Betreut werden wir von unserer Leiterin Nina Wolff (Frenz) unterstützt von Marcel Sprünker (Lucherberg), Sebastian Pohl, Markus und Corinna Becker (Frenz).

Wir wollen Ihnen auch ein wenig über unsere Vorgehensweise erzählen.

Sobald ein besonderes Ereignis stattgefunden hat, sprechen wir uns in der Gruppe ab und vereinbaren zusammen einen Termin, wann wir uns treffen. Wenn wir dann gemeinsam an einem Tisch sitzen, werfen wir unseren Laptop an und tragen alle nötigen Materialien die wir für den Bericht benötigen zusammen.

mt back

Nachdem dies alles passiert ist, fangen wir an einen Bericht zu schreiben. Jeder wirft seine eigenen Ideen in den Raum. Gemeinsam einigen wir uns dann auf einen Inforeichen Bericht. Zum Schluss, bevor der Bericht zur Feuerwehr Inden Seite geschickt wird, fügen wir noch einige Bilder von dem Ereignis hinzu.

Wir hoffen, dass wir die Jugendarbeit weiterhin gut repräsentieren können und Ihr Interesse vielleicht wecken.

 

Ihre Mediengruppe der Jugendfeuerwehr Inden.

 

Jetzt mitmachen!

Letzte Einsätze

MeldungDatum
Dekonplatz besetzen 29.09.2018
Ölspur 23.09.2018
Verletztes Tier 20.09.2018
Tierfang 19.09.2018
Person hinter Tür 07.09.2018

Nächste Termine

29Okt
12Nov
26Nov

An- & Abmeldung