News

Die Gemeinde Inden ist auch vor den starken Regenfällen am Mittwochabend (14.07.) nicht verschont geblieben.

In der gestrigen Ratssitzung, die Corona-Konform in der Bürgerhalle Inden/Altdorf stattfand, wurde Brandoberinspektor Dietmar Bannat kommissarisch für 2 Jahre zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Inden bestellt.

Liebe Freunde, Förderer, Follower und Interessierte,
 
wie es bereits vielen Ortsvereinen ergangen ist, müssen auch wir auf die aktuelle Situation reagieren.

+++

UPDATE 5:00 Uhr

Das Einsatzaufkommen bleibt weiterhin auf hohem Niveau, sodass weiterhin priorisiert werden muss. In der Zwischenzeit haben sich die Stromausfälle im Gemeindegebiet auf weitere Straßenzüge in Lamersdorf, Frenz und Inden ausgedehnt. Teilweise konnten einige Bereiche durch den Energieversorger wieder zugeschaltet werden.

Die Situation in der Abwasserkanalisation bleibt angespannt, sodass weiterhin unnötige Abwasser vermieden werden sollen.

Das Feuerwehrgerätehaus Inden/ Altdorf bleibt besetzt, falls Notrufe über die 112 nicht möglich sind.

Die Indener Jugendfeuerwehr, die Kinderfeuerwehr, sowie die Löschgruppe Lucherberg freuen sich über eine Zuwendung der Entwicklungsgesellschaft indeland mbH.

Kampagne zur Mitgliedergewinnung für das Ehrenamt gestartet

Am letzten Samstag, den 16.11.2019, trafen sich 15 Führungskräfte und 4 Jugendliche der Feuerwehr Inden sowie die für das Feuerwehrwesen zuständige Sachbearbeiterin der Gemeindeverwaltung im „Großen Ratssaal“ des Rathauses zu einen ganztägigen Workshop. Als Gast arbeitete zudem noch der stellv. Leiter der benachbarten Feuerwehr Langerwehe, Peter Heinemanns, mit.

Gefördert durch das Land NRW hat die Feuerwehr Inden Werbe-„Roll up Banner“ angeschafft. Bestückt sind diese mit eigenen Werbeflyern, die interessierte Bürgerinnen und Bürger entnehmen können.

Anfang Juli wurde ich in die WG im Gerätehaus Lamersdorf aufgenommen. Seit dem bewohne ich das Gerätehaus zusammen mit meinem Mitstreiter, dem MTF-04.

Ach so, ich vergaß: Ich sollte mich vielleicht erst einmal vorstellen…

In der vergangenen Woche wurde nicht nur ein Kamerad "in den Ruhestand" versetzt. Es wurde auch ein neuer Kamerad in die Feuerwehr Inden aufgenommen.

Jetzt mitmachen!

Letzte Einsätze

MeldungDatum
Ölspur, VU-Krad 12.09.2021
Verletztes Tier 12.09.2021
Verletztes Tier 09.09.2021
Verletztes Tier 06.09.2021
Gefahrgut unklar 04.09.2021

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

An- & Abmeldung