Übung: Landmaschinenunfall mit eingeklemmter Person

Die Löschgruppe Inden/Altdorf wurde am 11.04.2019 um 19:00 Uhr in die Brockengasse alarmiert. Gemeldet war ein Betriebsunfall mit einer vermutlich eingeklemmten Person.

Die erste Erkundung durch den Gruppenführer des HLF (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug) ergab, dass ein Mitarbeiter unter einem Anhänger eingeklemmt war. Sofort wurde die medizinische Erstversorgung des Patienten vom Angriffstrupp des HLFs übernommen. Diese wurde durch den kurze Zeit später eintreffenden Rettungsdienst fortgeführt.

IMG 20190411 WA0021

Um den Patienten aus seiner Zwangslage zu befreien, entschied sich der Gruppenführer dazu, den Anhänger mittels pneumatischer Hebekissen anzuheben. Durch den Schlauchtrupp wurde eine Geräteablage zur technischen Rettung vorbereitet. Hierbei wurde der Trupp durch den Wassertrupp unterstützt. Parallel dazu begann der Angriffstrupp damit, die Achse des Anhängers zu unterbauen. Auf dem Unterbau wurden zwei Hebekissen platziert und der Anhänger angehoben.

IMG 20190411 WA0026

Der Patient konnte dadurch aus seiner Zwangslage befreit werden. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert und befindet sich, dank der zügigen Rettung, auf dem Weg der Besserung.

IMG 20190411 WA0030

Bei dem oben beschrieben Einsatz handelte es sich zum Glück nur um eine Übung. Doch diese Übung zeigt, wie wichtig die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr ist. Um auch weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger in Inden jederzeit Einsatzbereit (24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr) zu sein, benötigen wir Nachwuchs.

Hast du Interesse?

Dann schau doch mal vorbei! Die Löschgruppen treffen sich auch in Deiner Nähe zum Übungsdienst.

Wir freuen uns über jedes neues Mitglied.

Vielen Dank an die Firma Fittkau Garten- und Landschaftspflege, die uns das Gelände und den Anhänger für Übungszwecke zur Verfügung gestellt hat.

Jetzt mitmachen!

Letzte Einsätze

MeldungDatum
Qualm aus Stahlkasten Wehr 18.05.2019
Person hinter Tür 16.05.2019
Ölspur 09.05.2019
Verletztes Tier 09.05.2019
Katze auf Dach 05.05.2019

Nächste Termine

3Jun
18:00 - 19:30
Jugendfeuerwehr
17Jun
18:00 - 19:30
Jugendfeuerwehr

An- & Abmeldung